top of page

PRODUKTE

für Kampf und taktische Umgebung

Respira Kompakt-Atemschutzgerät: 

von Nanologix, ist eine Halbmaske der neuen Generation, bei deren Entwicklung eine zuverlässige Funktionalität mit hohem Bedienkomfort berücksichtigt wurde. Grundvoraussetzung für die korrekte Funktion jeder atmenden Halbmaske ist eine perfekte Abdichtung an der Schnittstelle zwischen dem flexiblen Teil der Halbmaske und dem Gesicht. Diese Dichtheit wurde durch sukzessive konstruktive Entwicklungsschritte erreicht, zu denen insbesondere die Optimierung der Formen der einzelnen Maskenteile gehörte. Die einzelnen Dimensionen basieren auf einer anthropometrischen Untersuchung des menschlichen Gesichts mit Fokus auf die europäische Bevölkerung und repräsentieren die Mittelwerte der Größenbereiche der morphometrischen Dimensionen des erwachsenen menschlichen Gesichts. Maximale Flexibilität und die Möglichkeit, das menschliche Gesicht perfekt abzubilden, wird sowohl durch die Geometrie der Wange – die dem Gesicht benachbarte Anlagefläche – als auch durch die hohe Flexibilität des gewählten Materials erreicht. Die RESPIRA Halbmaske für den flexiblen Teil verwendet ein spezielles Silikon, das speziell für den Einsatz im Gesundheitswesen entwickelt wurde und somit höchsten Anforderungen gerecht wird. Die maximale Flexibilität des Silikons ermöglicht eine gleichmäßige Verteilung des von der Wange auf das Gesicht ausgeübten Drucks, wodurch eine perfekte Dichtigkeit und gleichzeitig ein hoher Tragekomfort auch bei längerer Anwendung erreicht werden. Darüber hinaus zeichnet sich Silikon durch eine hohe Chemikalienbeständigkeit aus, sodass bei Kontakt mit einer Vielzahl von Chemikalien keine Beschädigungsgefahr für die Halbmaske besteht. Ein weiterer wesentlicher Vorteil dieses Materials ist die minimale Neigung zu bleibenden Verformungen, wodurch die Halbmaske gefaltet in kleinen Packungen aufbewahrt werden kann. Nach dem Auspacken nimmt die Halbmaske ihre ursprüngliche Form an und ist sofort einsatzbereit. Zudem verliert Silikon durch seine extreme Alterungsbeständigkeit nicht an Flexibilität, was für eine deutlich verlängerte Lebensdauer der Halbmaske sorgt. Der starre Teil der Halbmaske zum Einspannen des Filters besteht aus einem thermoplastischen Hochleistungspolymer, das zur Erhöhung der Festigkeit mit einem faserigen Füllstoff verstärkt ist. Es ist ein Material, das sich durch eine perfekte Haftung am Silikonteil auszeichnet, die für eine zuverlässige Abdichtung erforderlich ist. Die Verbindung des Silikons mit dem starren Teil ist stark genug, um auch erheblichen mechanischen Belastungen standzuhalten.

 

PERFEKTION P3-Filter:

Schutz  atmende Halbmaske  Respira kann ausgerüstet werden  ein Rundfilter, der mittels einer Gewindeverbindung am Gesichtsteil befestigt wird. Das Design der Verbindung ist so konzipiert, dass der Filterwechsel einfach und intuitiv ist, ohne dass die Halbmaske vom Gesicht abgenommen werden muss.

Dieses Rundgewindesystem ermöglicht somit einen sehr schnellen Filterwechsel mit nur einer Hand. Diese konstruktive Lösung ergibt sich aus den Bedürfnissen von Anwendern in Krisensituationen, in denen die Schnelligkeit und einfache Installation des Filters das Gesundheitsschutzniveau oft grundlegend beeinflusst. Die Dichtigkeit an der Schnittstelle des festen Teils der Halbmaske und des Filters wird durch einen Silikondichtring gewährleistet, der am Filterkörper verankert ist. Dank seiner Eigenschaften sorgt dieser Ring für eine zuverlässige Abdichtung über die gesamte Lebensdauer der Maske, da er nicht quetscht und an Elastizität verliert. Der Rundfilter selbst ist für eine Vielzahl von Filtermaterialien ausgelegt. Die normativ festgelegte Mindestfilterfläche von 150 cm2 in Bezug auf Atmungsaktivität wird sicher eingehalten und kann durch Erhöhung der Dichte des Filtermaterialspeichers deutlich erhöht werden. Das Filterelement wird mit einem speziellen Kleber im Filter fixiert, der nicht nur die Festigkeit der Verbindung an der Schnittstelle des Filterelements mit den feststehenden Teilen des Filters, sondern auch eine perfekte Dichtheit gewährleistet.

Einzigartigkeit der Respira-Filter  ist, dass er der einzige und erste Hersteller war, der verwendet hat  Filtermaterial aus reinem NANO-Fasermaterial , gleichzeitig das einzige, die Firma Nanologix  platziert  Ausatemventil für Rundfilter. Die bewusste Verwendung des Ausatemventils bei P3-Filtern sorgt für einen einzigartigen Benutzerkomfort bei der Verwendung. Das Design des Filters ist auch so ausgelegt, dass der ausgeatmete Luftdruck zur Regeneration des Filterelements verwendet wird. Dieses einzigartige System verlängert die Lebensdauer des Filters in einer kontaminierten Umgebung, da die ausgeatmete Luft das Filterelement teilweise von eingeschlossenen Partikeln reinigt. Erreichte Werte der gemessenen Erfassung sind 99,99%

HALBMASSE RESPIRA COMPACT MIT FILTERPERFEKTION P3

Kč1,290.00Preis
exkl. MwSt.
Farbe: Schwarz
  • - Die Maske besteht aus Silikonen für das Gesundheitswesen mit Memory-Elementen und ist sehr leicht.

    -  Der Filter hat die Fähigkeit, Partikel einzufangen, die um ein Vielfaches kleiner sind als bei COVID 19.

    - Der Filter kann unter normalen Bedingungen bis zu 100 Tage verwendet werden  (enorme Zeitersparnis für Anwender im Vergleich zu FFP2 / 3)

    - Filter oder Maske müssen bei Kontakt mit einem infizierten Patienten nicht weggeworfen werden, sie können desinfiziert werden.

    - Die Maske kann mit einem Schild oder einer Brille kombiniert werden.

    - Beseitigt Allergieprobleme

    - Sie kann es viele Stunden tragen

    - Formgedächtnis (kann in eine Tasche gepackt und beim Entfernen in die ursprüngliche Form zurückgebracht werden)

    - Dank des einzigartigen Designs ist der Filter sicherer als andere auf dem Markt erhältliche Lösungen.

    - Jeder Filter wird geklebt und vor dem Versand an den Kunden auf Funktionsfähigkeit geprüft.

    - Es hat einen so geringen Atemwiderstand, dass es möglich ist, mit dieser Maske zu laufen. 

    - Die Maske ist sehr sparsam und ökologisch.

    - Materialien sind recycelbar

    - Die Maske wurde unter allen klimatischen Bedingungen erfolgreich getestet.

    - Dieses Produkt erfüllt in Verbindung mit der entsprechenden Halbmaske die grundlegenden Sicherheitsanforderungen der Norm:

    EN 1827 + A1: 2009 FM P3 RD, EN 1827 + A1: 2009 FM P2 RD, EN 1827 + A1: 2009 FM P1 RD 

    und Standards

    EN 143: 2000 / A1: 2006 P3 R, EN 143: 2000 / A1: 2006 P2 R, EN 143: 2000 / A1: 2006 P1 R  und ist mit dem Symbol CE1024 gekennzeichnet.

bottom of page