VORKRANKENHAUS-NOTFALLVERSORGUNGSKURSE – TAKTISCHE UMGEBUNG

 

Wir haben für die Zivilbevölkerung, Angehörige der Streitkräfte, Sicherheitskräfte und -behörden und nicht zuletzt für Angehörige angepasste Kurse zum Thema der präklinischen Notfallversorgung in einem taktischen / gefährlichen Umfeld.  Feuerwehr und Mannschaft  Rettungsdienste, die in manchen Situationen einem hohen Angriffsrisiko ausgesetzt sind. Als erster offizieller Bildungspartner des TECC-Systems für die Tschechische Republik bieten wir auch Kurse für die breite Öffentlichkeit an, insbesondere auf der Grundstufe. Die Kurse basieren auf dem System der Tatical Emergency Casualty Care, das unsere Instruktoren an die Bedingungen der tschechischen Gesetzgebung angepasst haben. Basierend auf der Drill-Medizin, die sich an militärischen Verfahren der Traumaversorgung orientiert, bereiten wir die Studierenden auf den Umgang mit lebensbedrohlichen Zuständen vor  nicht nur mit verfügbaren kommerziellen Hilfsmitteln, sondern auch improvisierten Techniken unter verschiedenen Bedingungen und mit unterschiedlichem Spektrum und Anzahl von Patienten.  Für nähere Informationen zum Studiengang klicken Sie bitte auf das Icon / Bild über dem Studiengangskürzel.

NAEMT TECC web.png
CTECC_Logo (1).png

TECC - STUFE I

TAKTISCHE NOTFALLVERSORGUNG 

Der Kurs, der für die breite Öffentlichkeit konzipiert ist, führt die Teilnehmer durch die Grundlagen der vorklinischen Notfallversorgung in  Zivilgefährdung und konzentriert sich auf die grundlegende Diagnose und Lösung der häufigsten lebensbedrohlichen Zustände, denen eine Person unter nicht standardmäßigen Bedingungen begegnen kann.

TIER I.png
tecc.png

TECC - STUFE I

TAKTISCHE NOTFALLVERSORGUNG 

Der Kurs, der für die breite Öffentlichkeit konzipiert ist, führt die Teilnehmer durch die Grundlagen der vorklinischen Notfallversorgung in  Zivilgefährdung und konzentriert sich auf die grundlegende Diagnose und Lösung der häufigsten lebensbedrohlichen Zustände, denen eine Person unter nicht standardmäßigen Bedingungen begegnen kann.

CTECC_Logo (1).png

TECC – STUFE II

TAKTISCHE NOTFALLVERSORGUNG 

Der Kurs, der für Absolventen der Grundstufe konzipiert ist, führt die Studenten in die Verfahren zur Bereitstellung einer erweiterten präklinischen Notfallversorgung ein  zivilgefährlich  Umfeld, mit Fokus auf Diagnostik und Lösungen  lebensbedrohlichen Zuständen, unter Verwendung von ausgefeilteren Hilfsmitteln und therapeutischen Diensten.

TIER II.png
CTECC_Logo (1).png

TECC - MT I

TECC-MEDIZINISCHE AUSBILDUNG I

Die Ausbildung erfolgt in Form von „Theoretische/Praxis-Unterweisung-Modellsituation“, das heißt methodische Erläuterung des gesamten spezifischen Verfahrens – Praktische Demonstration – Schülerschulung – Modellsituation – Situationsanalyse und eventuelle Wiederholung des Verfahrens.

Kontakt

Elite Lhenice

  Netolická 444, Lhenice 384 02

Tel: 608 081 979

E-Mail: elite.lhenice@gmail.com

Tschechien

  • Wix Facebook page
  • Wix Twitter page
  • Wix Google+ page

Deine Nachricht ist angekommen.